Dienstag, 21. Juli 2015

Da...

...wohnt Ach Goood! Ist jetzt nicht so wahnsinnig aussagekräftig für Ortsunkundige (auch für Ortskundige wird's schwierig!). Aber dennoch, das isses, da wohnt Ach Goood! Im dritten Stock (ohne Fahrstuhl) auf der gesamten Etage, mit elektrischen Rollläden zur Straße hin, mit drei Zimmern, Küche, Badezimmer mit Tageslicht und Badewanne und noch einen Balkon auf der entgegengesetzten Seite (also wenn man vom Bild ausgeht!). Toll, was?!! :) 


Das Bild ist schon älter; das sieht man auch daran, dass die Bäume eine Herbstfärbung haben. Momentan kann man wahrscheinlich gar nichts aus dieser Perspektive erkennen, weil die Bäume so belaubt sind:)

Kommentare:

  1. Hallo lieber Ach Goood,
    sieht hübsch aus. Und im 3. Stock hat man ja einen ganz guten Ausblick, nicht wahr? Da ich Wuppertal ja schon mal ein bisschen kennen lernen konnte, hab ich überlegt, ob mir das so bekannt vorkommt. Wir schauen uns immer Hausfassaden an, und in Wuppertal gibt es viele sehr schöne Hausfassaden, wirklich schön hergerichtet, Villen aus der Gründerzeit. Unser Hotel ( McDreams) war in Elberfeld in der Friedrich-Ebert-Staße, neben einem Subway, glaube ich. Von da aus konnte man die schöne Villengegend zu Fuß gut erlaufen. Da war auch gleich eine Schwebebahn-Haltestelle, von der aus wir oft gestartet sind. Ja, Wuppertal hat uns gut gefallen!
    Vielleicht besuchen wir Euch mal!!
    Viele liebe Grüße an Dich und die Deinen von Friedhelm und den Seinen ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Lieben!
      Ja, der Ausblick ist nett:) Nur der Aufstieg ist manchmal schon ein bisschen nervig! Die Häuser sind in Wuppertal wirklich oft hübsch! Wenn ihr mit der Schwebebahn Richtung Osten an die Endhaltestelle gefahren seid (nach Oberbarmen - die Gegenrichtung wäre Vohwinkel) dann wart ihr quasi bei uns:) Kommt gerne nochmal her!!
      Liebe Grüße, Ach Goood und die Seinen ;)

      Löschen