Montag, 30. März 2015

Sturm

Gestern Nacht hat es hier und auch in weiten Teilen des Landes (oh, Fast-Wetter-Profi-Sprache!!!) fürchterlich gestürmt! Gewitter, Hagel, Platzregen, Sturmböen, ... alles, was so zu einem ausgewachsenen Sturm dazu gehört! Ach Goood hat heute Morgen schon im Radio mitbekommen, dass im Norden einige Zugstrecken nicht befahrbar sind und dass aber zum Glück niemand wirklich verletzt wurde. Das ist gut. Hier in Wuppertal war's auch wohl nicht ganz so schlimm. Heute soll's aber weiter gehen! Das heißt, dass man sich am besten nicht im Wald aufhalten sollte! Ach Goood hofft, dass es glimpflich abläuft!

Wie einige von euch wissen, war Ach Goood letzte Woche krank. Jetzt ist er schon fast wieder ganz gesund. Vielen lieben Dank für die Anfragen und Grüße, die ihr geschickt habt:) Darüber hat sich Ach Goood riesig gefreut! Liebe Grüße, euer Ach Goood :)


Kommentare:

  1. Hallo lieber Ach Goood,
    jetzt bin ich aber froh wieder von Dir zu lesen. Ich hab mir echt schon Sorgen gemacht. Und natürlich ist Deine Antwort vom 27.3. bei mir nicht als Email gemeldet worden, so dass ich sie auch erst jetzt gelesen habe...
    Friedhelm ist auch etwas angeschlagen: unsere Lotte findet Friedhelm einfach nur zum Knuddeln und sie trägt ihn auch gerne spazieren. Friedhelm bekommt dann schon mal Kreislauf, weil Lotte dann auch Wildes Schütteln spielt. Daher, also wegen Kreislauf, hat Friedhelm eine Weile bei den Schlafzimmer-Kamelien auf dem kalten Fenstersims gesessen und jetzt hat er eine Popo-Erkältung . Sagt Friedhelm. Er ist ein bisschen jammerig derzeit...
    Auch bei uns stürmt es gewaltig - wenn ich mit Lotte spazieren bin und wir mit dem Ball spielen, fliegt der Ball mit Wind doppelt so weit wie gegen den Wind. Das macht Spaß- und Lottes Ohren fliegen auch...
    Viele liebe Grüße an Euch, Brigitte und Friedhelm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Lieben!
      das ist ja blöd mit der Nicht-Email!! Das ist bei Blogspot offenbar ein bisschen doof geregelt:/ Wäre ja sinnig, eine Nachricht zu bekommen, wenn man eine Antwort erhalten hat. :/
      Der arme Friedhelm! So eine Popo-Erkältung ist ja gaaaanz blöde! Wir wünschen ihm gute Besserung.
      Lasst euch nicht wegwehen!! Liebe Grüße von Ach Goood und Anhang:)

      Löschen
    2. Hallo zurück Ihr Lieben,
      ja, das ist doof, dass ich keine Email-Meldung bekomme, wenn eine Antwort eingeht. Aber dann schau ich eben jeden Abend rein...
      Heute Abend war ich nach einem elend langen Arbeitstag (von 6:30 - 17:00 Uhr, seufz) auf dem Weg mit Lotte einen schönen Spaziergang zu machen, und da schien dann vollends die Welt untergehen zu wollen:
      grauschwarzer Himmel, tosend, pfeifender eisiger Wind, Regen spitz wie Nadeln, der quer flog, und irgendwoher Sonnenstrahlen, die alles in ein gruseliges aber auch wunderschönes Licht getaucht haben. Sowohl Lotte wie ich waren nach 10 Minuten trotz Schirm bis auf die Haut durchnässt, Lotte schlotterte und lief mir ständig zwischen die Beine, weil sie wohl meinte, da wäre es trockener.
      Nun, es war wohl der kürzeste Spaziergang unserer Spaziergangsgeschichte.
      Es schüttet immer noch, der Wind zerrt und zieht auch noch immer an allem, was sich nicht versteckt hat - und irgendwie ist mir nach Frühling.
      In diesem Sinne - gute Nacht wünschen Lotte, Friedhelm und ich

      Löschen