Mittwoch, 28. Januar 2015

Wie man Ach Gooods bei schlechtem Wetter beschäftigt

Vor einiger Zeit hat Ach Goood mit euch geteilt, was er mit seinem Hund anstellt (das hört sich ja an...!), wenn das Wetter schlecht ist und man mit ihm draußen nicht so lange unterwegs sein kann (hauptsächlich weil der Hund dann streikt). Heute passt das Thema, denn das Wetter ist mal wieder schlecht (welch Überraschung). So Ach Gooods wollen auch beschäftigt werden, sonst werden sie unleidig (schönes Wort!). 

Zunächst einmal kann man so einen Ach Goood immer gut mit Futter beschäftigen. Das ist quasi das "Nonplusultra". Ach Gooods sind nämlich vom Fressverhalten her ähnlich wie Hobbits und essen mehrmals täglich und oft und viel. Aaaaber den ganzen Tag essen geht ja dann irgendwie auch nicht. Also muss man sich noch etwas anderes einfallen lassen. 

äh, Ach Goood, war nicht gerade noch etwas drauf auf dem Teller...???

Spiele sind für Hunde und auch für Ach Gooods gut. Hiermit kann man kleine Plüschbären lange beschäftigen. 


Bloggen ist auch eine gute Beschäftigung. Man muss da nur bedenken, dass einem als zweibeiniger Daumen-Haber die ganze Arbeit, sprich tippen, Bilder machen etc., zufällt. 


Lesen oder Fernsehen oder Surfen geht zwischendurch auch immer. 


Wer sich gerne quält, kann nach draußen auf das Elend gucken. 


Ansonsten hilft mal wieder nur Abwarten und auf Besserung hoffen und wenn's ganz schlimm wird, kann man sich ja ins Bett verziehen.


Kommentare:

  1. Friedhelm ist auch ein Ach Goood, und er war sehr interessiert an den verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten. Jetzt will er einen Zauberwürfel und einen Computer. Und die Ferbedienung. Nein Friedhelm, jetzt gibt es nichts mehr zu essen. Es ist dunkel draußen, nein, ich kann draußen kein Licht anmachen. Morgen wieder. Ja, leg dich doch schon mal ins Bett. Morgen kannst du alles ausprobieren, wirklich. Ja, und dann gibt es auch was zu essen... Aber natürlich, Friedhelm, ich versteh' das doch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Froschjule und Friedhelm! Ja, so ist das mit den Ach Gooods;-) Da wird's nie langweilig! Hier gibt's gleich ENDLICH Frühstück! Das dauert mal wieder... da kann ein Ach Goood schon verhungern über Nacht so ganz ohne Essen. Schlimm. Dieser Ach Goood wird sich heute mal mit Meckern beschäftigen (und sich dann wieder an den Zauberwürfel machen; der ist immer noch ganz bunt durcheinander!). Habt einen schönen Tag! Ganz liebe Grüße, Ach Goood:)

      Löschen
    2. Hallo Ach Goood und Fingerausleiher/in zum Tippen,
      Friedhelm hat immer noch keinen Zauberwürfel und hat auch den ganzen Tag gemeckert. Leider hat Friedhelm auch keinen Regenmantel und natürlich hat es wieder ekelhaft geregnet und gräßlich eisig gestürmt, als er mit unserem Hund seine Abendrunde machen musste. Also noch mehr Gemecker. Jetzt ist er beleidigt, aber dafür still. Ich hoffe, das wird bald besser, weil ein Ach Goood mit schlechter Laune ist nicht so leicht auszuhalten. Finde ich. Ich muss mir was einfallen lassen, wenn ich schon keinen Zauberwürfel habe...
      In diesem Sinne wünsche ich Euch eine gute Nacht. Friedhelm schmollt sonst würde er sich sicher meinen Grüßen anschließen. ;)

      Löschen
    3. Ja, schlimm ist das mit den Ach Gooods! Nachher kommt wahrscheinlich hier noch ein Post, in dem es darum geht, was ein Ach Goood sonst noch so anstellen kann, wenn er zuhause rumhängen muss. Vielleicht ist das ja was für euch;) LG

      Löschen